TSG aktuell

Kreismeisterschaften des HLV Kreis Gießen

Maximilian Rößler und Ryan Atkinson räumen ab

Leichtathletik-Kreiseinzelmeisterschaften in Alten-Buseck

 

Ausrichter der Kreiseinzelmeisterschaften der Leichtathletik in den Altersklassen U12 und U14 war auch in diesem Jahr die TSG Alten-Buseck.

 

In der Altersklasse M13 dominierte Maximilian Rößler (Sportfreunde Burkhardsfelden). Er gewann den 75m Sprint in 10,17s, die 60m Hürden mit 9,92s, den Weitsprung mit 4,82m, im Hochsprung überquerte er 1,26m , den Ballwurf entschied er mit 50,50m und mit seinen Vereinskollegen gewann es auch die 4x75m Staffel. Malte Beyer (TSG Alten-Buseck) wurde immer knapp geschlagen und  holte 5 zweite Plätze. Im Weitsprung und im Ballwurf wurde Lukas Volpert (TSG Alten-Buseck) Dritter.

 

Alle Titel der M12 gingen nach Burkhardsfelden. Hier gewann in allen Disziplinen Ryan Atkinson (75m 12,32s, Weit 3,92m, Hoch 1,18m und Ball 24m) jeweils vor Constantin Berger. Den 60m Hürdenlauf gewann Jonathan Möbus vor Ryan und Constantin in 13,34s.

 

Nicola Gans (LAZ Gießen-TV Großen-Buseck) gewann den 75m Sprint der W13 in 10,66s vor Annelie Seim (TSG Alten-Buseck) und Charlotte Berghoff (LG Wettenberg). Sie war auch schnellste über die 60m Hürden 10,71s vor Dana Wettstein (TV Großen-Buseck) und Charlotte Berghoff. Dana Wettstein hatte dann im Weitsprung mit 4,19m die beste Weite, gefolgt von Nicola Gans und Mia Drozella (LAZ Gießen - TSG Lollar). Den Hochsprung gewann überraschend Maret Schlinkheider (TSG Alten-Buseck) mit einer Höhe von 1,38m vor Dana und Nicola. Maret gewann auch den Ballwurf mit 37m, gefolgt von Mia und Charlotte.

 

In der Altersklasse W12 konnte Mayleen Rohlfing (ASC Licher Wald) drei Mal das Siegerpodest besteigen. Sie gewann den Weitsprung mit 4,23m vor Lynn Rüspeler und und Kea Gerlach (beide LG Wettenberg) und gewann auch den Ballwurf mit 29m vor Nele Müller und Loreena Meische (beide LG Wettenberg). Ihren dritten Sieg feierte Mayleen im Hochsprung mit übersprungenen 1,30m. Zweite wurde Nele, gefolgt von Loreena. Im 75m Sprint konnte sich dann Lynn Rüspeler (11,16s) vor Mayleen und Nele durchsetzen. Lynn gewann auch den Hürdenlauf in einer Zeit von 11,61s vor Amelie Mikolas (LAZ Gießen - TSG Lollar).

 

Erfolgreichster Starter, mit starken Leistungen, bei den M11 war Jonathan Möbus (Sportfreunde Burkhardsfelden). Er gewann den 50m Lauf in 7,89s. Zweiter wurde Laurin Junge (TSG Alten-Buseck), Platz 3 belegte Louis Fiedler (LG Wettenberg). Jonathan gewann auch den Hochsprung mit 1,10m. Im Weitsprung setzte er sich gegen Laurin Junge  und Till Bobzien (beide TSG Alten-Buseck) durch und gewann mit einer Weite von 4,11m. Lediglich im Ballwurf musste er sich  Louis geschlagen geben, der mit 38m die beste Weite hatte (Platz 3 belegte Laurin).

 

In der Altersklasse M10 setzte sich besonders Tyrese Smith von der TSG Alten-Buseck in Szene und stand drei Mal ganz oben auf dem Siegerpodest. Tyrese sprintete im 50m Lauf 8,53s vor und gewann vor Tom Gerstengarbe und Nikolas Müller (beide LG Wettenberg). Auch den Ballwurf konnte Tyrese für sich mit 24,5m entscheiden, wiederum vor Tom und Nikolas. Auch in einem beherzten Hochsprung setzte er sich gegen seinen Vereinskollegen Noah Becker mit 1,06m durch. Nur im Weitsprung musste er sich Tom, der 3,24 m sprang, geschlagen geben, Dritter wurde Nikolas.

 

Das stärkste Teilnehmerfeld war an diesem Tag die  Altersklasse W11, in der Jana Becker (LG Wettenberg) gleich drei Mal als Beste hervorging. Sie gewann den 50m Sprint in hervorragenden 7,76s vor Lara Gruß (ASC Licher Wald) und Paula Schäfer (LAZ Gießen-TSG Lollar) und den Weitsprung mit 4,03m vor Paula und Lara. Auch den Ballwurf konnte sie mit 29m für sich entscheiden, knapp unterlegen waren Luna Stoll und Lauryn Renner von der TSG Alten-Buseck. Den Hochsprung in dieser AK gewann Lara Gruß vor Selina Theimer (LAZ Gießen – TSG Lollar) und Rahel Michailus (ASC Licher Wald) mit einer Höhe von 1,22m.

 

In der AK W10 gewann Theresa Berghoff (LG Wettenberg) den Ballwurf mit 30m vor Adeleen Rohlfing (ASC Licher Wald). Theresa konnte auch mit 3,63m den Weitsprung für sich entscheiden, Zweite wurde Adeleen und auf Platz 3 kam Carolina Pieh (LG Wettenberg). Adeleen Rohlfing war die schnellste im 50m Sprint in 8,13s, gefolgt von Malina Davis (TSG Alten-Buseck) und Theresa Berghoff, und gewann auch den Hochsprung mit 1,22m vor Theresa und Amelie Brach (TSG Alten-Buseck).

 

Staffelsieger 4x75m der M13 wurden die Sportfreunde Burkhardsfelden (44,27s) und in der AK  W13 wurde die LG Wettenberg (44,94s) Kreismeister.

 

Die TSG Alten-Buseck gewann die 4x50m Staffel der M11 in einer Zeit von 35,18 und in der AK W11 siegte die LAZ Gießen TSG Lollar (33,27s) vor dem ASC Licher Wald und der TSG Alten-Buseck.